Produkte // Steinversetzmaschine und Bohrgerät

Systemmaschine Steinlift


Modell Steinlift II mit serienmäßiger hydraulischer Lenkung für Stütze 1 und Kabelfernsteuerung.

Informationen
• Systemmaschine Steinlift
• 1200 kg Nutzlast
• Allradlenkung und permanenter hydraulischer Allradantrieb
• niedrige Bauhöhe, hohe Standsicherheit
• Anbaubagger für Grabaushub und Fundamente
• umfangreiches Zubehör für Anbaubagger
• Anbaubohrgeräte für Steinlift und Bagger
• Anbaugenerator 4 kW

Mit dem permanenten Allradantrieb werden mit Last Steigungen bis ~30% befahren, selbst Treppen sind für den Steinlift kein Hindernis; Schlauchaufrollautomatik sorgt für ein freies Arbeitsfeld.


Zubehör



Das als Zubehör lieferbare Lafettenbohrgerät wird vom Steinlift selbst aufgenommen. Fundamentbohrungen bis 20 cm Durchmesser und 2,6 m tief werden damit zielgenau und völlig mühelos gebohrt.

Die hydraulische Höhenverstellung der Seitenrahmen ermöglicht bei Hang-Querfahrt ein problemloses waagerechtes Ausrichten des Trägers. Durch die schlanke Bauweise der Seitenrahmen können noch Abstände von ca. 30 cm zwischen den Grabreihen befahren werden.

Die als Zubehör erhältliche Transportplattform kann an den Seitenrahmen 1 eingehängt werden und hat 400 kg Nutzlast. Die Plattformgröße beträgt 1.200 mm x 350 mm.




Spezialtransportanhänger mit 1.650 kg Nutzlast


Ideal zum Transport von Steinlift und Material.
Die Heckklappe ist als Laderampe zum überfahren ausgebildet, sodass man direkt von der Werkstatt mit dem Material auf den PKW-Anhänger auffahren kann. Im Boden sind Verzurrösen zur Befestigung des Steinlifts eingelassen. Heckabstützungen, Reserverad, Werkzeugkasten etc. gehören zur Serienausstattung des Anhängers.



Steinlift in Sonderausführung zum Öffnen und Schließen von Grabkammern


Der Steinlift mit Spezialhubeinrichtung zum Heben von Lasten bis 2 Tonnen Eigengewicht. Hier ein Grabkammerdeckel. Der Steinlift transportiert den schweren Grabkammerdeckel mühelos. Man kann mit dem Steinlift auch die ganze Grabkammer versetzen.